Hersteller Policar
Modell-Nr. CAR06a
Motoranordnung Sidewinder
Radstand 75 mm
Fahrzeug Ferrari 330 P4
Einsatz 24h Le Mans 1967
Team SpA Ferrari SEFAC
Startnummer 21
Plazierung 2.
Fahrer Ludovico Scarfiotti
Mike Parkes
In den 60er Jahren lieferten sich Ferrari und Ford spannende Rennen um den Sieg in LeMans. Der
Ferrari 330 P4 unterlag mit seinem 4 Liter V12 Motor aufgrund seiner geringeren Motorleistung dem siegenden Ford MK IV mit einem 7l  Motor. Der Ford war auf der Hunaudières mit 340 km/h unterwegs. Der Ferrari war
30 km/h langsamer. 

Das Policar Model ist mit Slot.it Komponenten ausgestattet. Er werden aber Kunststoff statt Alu-Felgen verwendet.
Zurück zur Übersicht

Besucherzaehler
Update:17.01.2021