Hersteller Fly
Modell-Nr. 88289
Motoranordnung Sidewinder
Radstand 75 mm
Fahrzeug Ferrari 512S CL
Einsatz Test Le Mans 1970
Team SpA Ferrari SEFAC
Startnummer -
Plazierung -
Fahrer Jacky Ickx
Peter Schetty
Ignazio Giunti
Der 512S war die Antwort von Ferrari auf den Porsche 917. Dies wurde auch in dem Le Mans Film von 1970 mit Steve McQueen thematisiert. Siegried Rauch alias Erich Stahler war der Ferrari Pilot.

Im wirklichen Leben Leben spielten die Ferraris in diesem Jahr keine rühmliche Rolle. Noch am Nachmittag fielen durch einen Unfall beím Einfahren in die Boxengasse gleich vier Ferraris aus. In der Nacht kam es zu einem weiteren Ausfall. Jacky Ickx war an Platz 2 als er in der Ford-Schikane crashte. Dabei kam leider auch ein Streckenposten ums Leben. Die beiden verbliebenen Ferraris landeten auf den Rängen 4 und 5 der Gesamtwertung.   
Zurück zur Übersicht

Besucherzaehler
Update:17.01.2021